Digitalisierung und Stukturwandel in Ibbenbüren

Das zdi-Zentrum Kreis Steinfurt unterstützt Unternehmen in der Region darin, frühzeitig Kontakt zu den Nachwuchskräften von Morgen zu knüpfen. Gleichzeitig liegt der Schwerpunkt darauf, junge Menschen für technische Berufe zu begeistern.

Das zdi-Zentrum engagiert sich in der Umsetzung von vertiefter Berufs-und Studienorientierung im MINT-Bereich. So ist der Film zum Thema "Strukturwandel und Digitalisierung in Ibbenbüren" entstanden. Angeleitet von Simeon Klein, Dipl. Ton- und Bildingenieur (FH), und Katja Fünfsinn, Freie Redakteurin, haben Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe E des Goethe-Gymnasiums Ibbenbüren zwei Wochen lang recherchiert, Unternehmen in Ibbenbüren besucht, Mitarbeiter interviewt und einen spannenden Kurzfilm produziert. Gefördert wurde der Kurs im Rahmen des MINT-BSO Programmes, das durch die Mittel der Agentur für Arbeit und dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft finanziert wird.

Den Kurzfilm finden Sie hier.