Förderprogramm "go-digital"

Unternehmen mit weniger als 100 Beschäftigten und weniger als 20 Millionen Euro Umsatz können zum Auf- bzw. Ausbau ihres IT-Systems das Förderprogramm „go-digital” des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) nutzen.

Bislang wurden 200 Beratungsunternehmen für das Programm autorisiert, die auch die administrative Abwicklung von der Antragstellung bis zur Berichterstattung übernehmen.
„go-digital” bietet Unterstützung in den Modulen IT-Sicherheit, Internet-Marketing und digitalisierte Geschäftsprozesse.
Weitere Informationen zu dem Förderprogramm "go-digital" finden Sie hier und hier.