07.03. 17 18:30

Unternehmerinnennetz Kreis Steinfurt: Altersvorsorge für Unternehmerinnen

Gerade für Selbstständige ist das Thema Altersvorsorge besonders wichtig – sind sie doch nicht automatisch über die gesetzliche Rentenversicherung abgesichert.

Welche Möglichkeiten gibt es? Was haben sie für Vor- und Nachteile? Geht „Rürup“ auch noch, wenn ich schon länger selbstständig bin? Welche Alternative könnte für mich sinnvoll sein?
Steuerberaterin Annegret Hewing beantwortet diese und weitere Fragen in einem kleinen Impulsreferat. Außerdem stellen sich am 7. März 2017 im Saerbecker Entspannungs- und Wellnesszentrum „Pausengong“, Rheinsalm 15 in 48369 Saerbeck einige Unternehmerinnen vor.

Für alle (Austausch-)Hungrigen gibt es wieder die Möglichkeit, mit einem Imbiss zu starten. Dafür treffen sich die Teilnehmer um 18:30 Uhr im Saerbecker Ortskern. Bei der Anmeldung kann gewählt werden, ob die Teilnehmer um 18:30 Uhr zum Essen oder zu 20:00 Uhr direkt zum „Pausengong“ kommen möchten. Genaueres zum Essen wird den für 18:30 Uhr Angemeldeten dann rechtzeitig mitgeteilt.
Weitere Informationen zum Programm und das Anmeldeformular hier.

Um Anmeldung per Fax: 02551 69 2779, schriftlich: WESt mbH, Tecklenburger Str. 8, 48565 Steinfurt oder per Mail bis Sonntag, den 5. März 2017, wird gebeten.

PS: Das nächste Treffen findet am 22. Juni 2017 im „Haus Marck“ in Tecklenburg in Kooperation mit Edith Plegge und Ricarda Freifrau von Diepenbroick-Grüter statt.

Hinweis: Zur Zeit läuft auf unserer Facebook-Seite die Verlosung des „Tea & Fashion Bakery Books“