12.09. 17 20:00

Unternehmerinnen treffen sich auf Haus Marck

Programm: Besichtigung, Business-Knigge und Austausch

Die Wirtschaftsförderung des Kreises Steinfurt lädt alle Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen aus dem Kreisgebiet zum Netzwerktreffen am 12. September 2017 in das Haus Marck in Tecklenburg ein.
Das Wasserschloß ist seit 700 Jahren im Besitz der Familie v. Diepenbroick-Grüter. Im Südflügel des Haupthauses befindet sich u. A. das historische Landratszimmer, das heute als Standesamt genutzt wird und der Rittersaal. Neben Konzerten und Lesungen finden hier auch Seminare statt. Bei einem Rundgang durch die historischen Räume mit Ricarda Freifrau von Diepenbroick-Grüter (www.haus-marck.de) und Edith Plegge (www.STIL-GENAU.de) erfahren die Teilnehmerinnen, welche Zusammenhänge zwischen einer Ritterrüstung und unserer Begrüßung heute bestehen und weitere interessante do’s and dont's aus dem „Business-Knigge“.Im Anschluss steht der Austausch untereinander im Vordergrund.

Wie inzwischen üblich, gibt es für alle (Austausch-)Hungrigen wieder die Möglichkeit, mit einem Imbiss zu starten – und zwar um 18.30 Uhr im Restaurant „Fabula“ in Tecklenburg. Sie haben die Möglichkeit, direkt am Steintor von  Haus Marck zu parken. Das Restaurant ist fußläufig in 5 Minuten erreichbar.

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob Sie um 18:30 Uhr zum Restaurant „Fabula“ oder zu 20:00 Uhr direkt nach „Haus Marck“ kommen werden.

Die Anmeldung und eine Tagesordnung finden Sie hier.

Anmeldungen sind bis Sonntag, den 10. September 2017 möglich.