17.01. 18 16:00

Infoveranstaltung zum EFRE-Programm "Ressource.NRW" in Steinfurt

Mit dem Aufruf "Ressource.NRW" sind kleine und mittlere Unternehmen in NRW angesprochen, sich mit effizienten und innovativen Produktionsabläufen und Recyclingverfahren um Fördermittel zu bewerben, die durch Investitionen realisiert werden können. Die Vorhaben werden anteilig mit einem nicht rückzahlbaren Zuschuss gefördert!

Die Förderhöhe beträgt je nach Unternehmensgröße und Art des Vorhabens zwischen 40 und 60 Prozent der zuwendungsfähigen Ausgaben. Die Steigerung der Ressourceneffizienz hilft nicht nur Ihrem produzierenden Unternehmen dabei, seine Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und so Arbeitsplätze zu sichern, sondern ist ein wichtiger Beitrag zur Ressourcenschonung und somit zum Umwelt- und Klimaschutz.
 
Zur Teilnahme aufgerufen sind kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft gemäß EU-Definition (Unternehmen, die weniger als 250 Personen beschäftigen und die entweder einen Jahresumsatz von höchstens 50 Millionen EUR erzielen oder deren Jahresbilanzsumme sich auf höchstens 43 Millionen EUR beläuft).
 
Zwei Einreichungsrunden sind schon erfolgreich abgeschlossen, die nächste Frist zur Abgabe ist der 02. März 2018. Deshalb lädt die Effizienz-Agentur NRW Sie ein zu der Informationsveranstaltung:

Donnerstag, den 17. Januar 2018 von 16.00 bis ca.17:30 Uhr
Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit
Am neuen Wall 2 in 48565 Steinfurt

Kontakt: Ursula Wermelt

 
Wenn Sie innovative Ideen für ressourceneffizientes Produzieren bzw. neue Recyclingvorhaben haben, beteiligen Sie sich und melden sich hier direkt online an

Weiteren Informationen zum Aufruf „Ressource.NRW“ und die Bewerbungsunterlagen finden Sie hier.
 
Die Effizienz-Agentur freut sich darauf, Sie am 17. Januar in Steinfurt zu begrüßen und bittet Sie, diese Einladung bzw. Information über den Wettbewerb auch an interessierte Personen in Ihrem Umfeld weiterzuleiten. Vielen Dank! Marcus Lodde (Leiter Geschäftsfeld Finanzierung)
 
Effizienz-Agentur NRW
Dr.-Hammacher Straße 49, 47119 Duisburg
Tel +49 203 / 378 79-58, Fax +49 203 / 378 79-44
lod@remove-this.efanrw.de
www.ressourceneffizienz.de
 
Trägergesellschaft: prisma consult GmbH
Sitz: Mülheim an der Ruhr, Amtsgericht Duisburg
HRB 14861, USt.IdNr.: DE 170748833